Bayern München

Gisdols Kritik: "Bayern-Reaktion war übertrieben"

22.10.2017, 15:06 Kicker.de

Markus Gisdol wollte auch am Tag danach noch kein Verständnis für Schiedsrichter Marco Fritz aufbringen. Mehrfach, verriet Hamburgs Trainer nach dem sonntäglichen Auslaufen, habe er sich die viel diskutierte Szene zwischen Gideon Jung und Kingsley Coman angesehen und kommt immer noch zu diesem Schluss: "Ich finde nach wie vor, dass Gelb ausgereicht hätte und die Rote Karte eine zu harte Entscheidung war."


Hamburgs Casus knacksus: Jungs Rote Karte

21.10.2017, 22:05 Kicker.de

Hamburgs Casus knacksus: Jungs Rote Karte Mit einem kämpferisch wie taktisch starken Hamburger SV bekam es der FC Bayern München am 9. Spieltag zu tun - und hatte vielleicht auch ein klein wenig Glück, dass der Knackpunkt der Partie zu Ungunsten des HSV ausfiel: Gideon Jung sah für sein hartes Foul an Kingsley Coman bereits in der ersten Halbzeit glatt Rot. Für den Übeltäter sowie für Trainer Markus Gisdol eine harte Entscheidung.


Bei Müller zwickt der Oberschenkel

21.10.2017, 22:00 Kicker.de

Auch wenn sich der FC Bayern München am Samstag in Hamburg beim 1:0 schwer getan hat, steht fest: Unter Rückkehrer Jupp Heynckes ist der Rekordmeister zurück in der Spur. Drei Siege in Serie sowie das Aufschließen zu Tabellenführer Dortmund (jeweils 20 Punkte) sind eindeutige Zeichen für eine Trendwende. Nun warten allerdings richtige Kracher auf den FCB. Ob dabei Thomas Müller fehlen wird? Ausgang offen...


LIVE! Jung sieht für Foul an Coman Rot

21.10.2017, 19:12 Kicker.de

Heute Abend (18.30 Uhr) erwartet der Hamburger SV den FC Bayern München. In den vergangenen Jahren gab es für den Bundesliga-Dino bei diesem Duell nichts zu holen, dreimal ging er sogar fast zweistellig unter (2:9, 0:8, 0:8). Mit einem weiteren Sieg könnte der FCB mit Dortmund gleich- und unter Umständen gar vorbeiziehen.


LIVE! HSV vs. Bayern: Heynckes rotiert kräftig

21.10.2017, 18:01 Kicker.de

Heute Abend (18.30 Uhr) erwartet der Hamburger SV den FC Bayern München. In den vergangenen Jahren gab es für den Bundesliga-Dino bei diesem Duell nichts zu holen, dreimal ging er sogar fast zweistellig unter (2:9, 0:8, 0:8). Mit einem weiteren Sieg könnte der FCB mit Dortmund gleich- und unter Umständen gar vorbeiziehen.


Bayern melden erneut Rekordumsatz

21.10.2017, 13:26 Kicker.de

Bayern melden erneut Rekordumsatz Trotz der sportlich eher durchwachsenen Saison blieb der FC Bayern auch 2016/17 wirtschaftlich auf Augenhöhe mit den anderen europäischen Topklubs. Wie die Frankfurter Allgemeine Zeitung in ihrer Samstagsausgabe berichtet, erzielte der aus dem Verein ausgegliederte Gesamtkonzern FC Bayern München AG einen Umsatz von gut 640 Millionen Euro. Das sind rund 2,2 Prozent mehr als im Vorjahr.


Heynckes: "Zwei Szenarien" für Katar-Trainingslager

20.10.2017, 14:01 Kicker.de

Der FC Bayern wird sich im Winter zum achten Mal in Katar auf eine Bundesliga-Rückrunde vorbereiten. Das bestätigte Trainer Jupp Heynckes am Freitag. Beeinflusst wird der Ablauf vom DFB-Pokal-Duell bei RB Leipzig am kommenden Mittwoch.


Heynckes: "Es wird keine große Unzufriedenheit geben"

20.10.2017, 13:08 Kicker.de

Alter entscheidet nicht darüber, ob etwas modern ist. Insofern können sich viele wesentlich jüngere Kollegen etwas von Jupp Heynckes abschauen. Wo andernorts schon in dieser frühen Saisonphase wild und oft zu viel rotiert wird, weil es eben chic ist, pflegt der 72-jährige Bayern-Trainer einen anderen Ansatz. "Ich weiß aus Erfahrung, dass man erst wieder in die Spur finden und sich Selbstvertrauen und Sicherheit holen muss", sagte er am Freitag, einen Tag vor dem Auswärtsspiel beim HSV.


Kein Glück bei Bayern? Real stellt James Rückkehr in Aussicht

20.10.2017, 13:05 Kicker.de

Real Madrid hechelt dem FC Barcelona in der Liga hinterher, am vergangenen Wochenende konnten die Königlichen den Rückstand zumindest auf fünf Punkte verkürzen. Eine weitere Partie im heimischen Bernabeu spielt den Blancos nicht unbedingt in die Karten. Präsident Florentino Perez äußerte sich derweil zum verliehenen James.


Weshalb Gisdol die Bekenntnisse nicht wundern

19.10.2017, 14:49 Kicker.de

Weshalb Gisdol die Bekenntnisse nicht wundern Natürlich hatte Markus Gisdol am Mittwochabend den kommenden Gegner genau studiert. Bayerns souveränes 3:0 in der Champions League gegen Celtic Glasgow hatte es Hamburgs Trainer durchaus angetan. "Richtig gut", fand der 48-Jährige, "was sie da gespielt haben. Bei einem 6:0 oder 7:0 hätte sich Celtic auch nicht beschweren dürfen."


Seiten: 1 2 3 4 5 6 7

Sport Community

sport community

Werde kostenlos Mitglied im Sport Forum

Diskussionen mit Fans zu allen Sportarten und News

Wir freuen uns auf deine Beiträge!

jetzt Anmelden!

Foren und News

Alle Sportarten und mehr