F. Massa

Highspeed-Spektakel in Monza

30.08.2017, 10:00 Kicker.de

Highspeed-Spektakel in Monza Der 143 Grand Prix der Formel-1-Saison 2017 wird am Sonntag, dem 3. September 2017, um 14 Uhr (LIVE! ab 14 Uhr bei kicker.de) in Italien auf dem Kurs "Autodromo Nazionale di Monza" gestartet. Nirgendwo ist Höchstgeschwindigkeit so wichtig wie beim Heimspiel von Ferrari in Monza. In den vergangenen drei Jahren triumphierte jeweils Mercedes, zweimal mit Lewis Hamilton, zuletzt mit Nico Rosberg.


Massa und Vettel überzeugend - Probleme bei McLaren

07.03.2017, 19:02 Kicker.de

Williams-Fahrer Felipe Massa hat sich zum Auftakt der Formel-1-Abschlusstests in Barcelona die erste Bestzeit gesichert. Der für diese Saison reaktivierte Brasilianer legte am Dienstag auf dem Circuit de Catalunya mit 1:19,726 Minuten die schnellste Runde vor Red-Bull-Pilot Daniel Ricciardo hin. Massa absolvierte zusammen mit Ferrari-Star Sebastian Vettel mit jeweils 168 Runden die meisten Runden.


Massa: Kaum weg, schon wieder da

16.01.2017, 16:20 Kicker.de

Massa: Kaum weg, schon wieder da Die Hängepartie um den Nachfolger des zurückgetretenen Formel-1-Weltmeisters Nico Rosberg ist beendet, die Lösung heißt Valtteri Bottas. Der macht sein Cockpit bei Williams frei - und wird von seinem Teamkollegen der letzten Saison beerbt.


Massa: Rücktritt vom Rücktritt? - Weg für Bottas frei?

20.12.2016, 20:45 Kicker.de

Felipe Massa will einem Medienbericht zufolge seine Formel-1-Karriere bei Williams nun doch fortsetzen. Damit würde der Brasilianer den Weg für den Finnen Valtteri Bottas ins Mercedes-Cockpit des zurückgetretenen Weltmeisters Nico Rosberg frei machen. Massa habe sich entschieden, das Comeback-Angebot von Williams anzunehmen, berichtete das Internet-Fachportal "motorsport.com" am Dienstag.


Weltmeister der Herzen: Massa vor emotionalem Abschied

10.11.2016, 10:17 Kicker.de

Weltmeister der Herzen: Massa vor emotionalem Abschied Beim Großen Preis von Brasilien sind am Sonntag (17 Uhr, LIVE! bei kicker.de) Emotionen vorprogrammiert. Egal, ob Nico Rosberg den Titel im vorletzten Saisonrennen holt. Denn für Felipe Massa wird es das Abschiedsrennen vor seinen Fans. Eine Karriere, die einen der tragischsten Titelmomente schrieb, steht vor dem Ende.


"Konnichiwa! Suzuka hat die schönsten Kurven"

04.10.2016, 12:12 Kicker.de

Der 17. Grand Prix der Formel-1-Saison 2016 wird am Sonntag, 9. Oktober 2016, um 7 Uhr (MESZ) in Japan in Suzuka gestartet (LIVE!-Ticker bei kicker.de). Die Fahrer müssen auf dem 5,807 km langen Kurs insgesamt 53 Runden drehen, die Renndistanz beträgt rund 307,5 Kilometer. Der viermalige Weltmeister Sebastian Vettel hat schon viermal in Japan gewonnen, Rekord-Sieger ist aber Rekord-Weltmeister Michael Schumacher mit sechs Erfolgen.


Massa macht Schluss

01.09.2016, 15:12 Kicker.de

Massa macht Schluss Felipe Massa beendet nach dieser Saison seine Formel-1-Karriere. Das gab der 35-Jährige am Donnerstag im Fahrerlager vor dem Großen Preis von Italien in Monza bekannt.


Di Resta löst Sutil bei Williams ab

14.03.2016, 11:21 Kicker.de

Paul di Resta gehört wieder zum erweiterten Fahrerfeld der Formel 1. Der Brite löst den Oberbayern Adrian Sutil als Testfahrer beim Williams ab. Der englische Traditionsrennstall, für den die Stammpiloten Valtteri Bottas (Finnland) und Felipe Massa (Brasilien) an den Start gehen,gab die Verpflichtung des 29-Jährigen am heutigen Montag bekannt.


Williams zeigt FW 38 - Mercedes startet den W07

19.02.2016, 13:55 Kicker.de

Williams zeigt FW 38 - Mercedes startet den W07 Der britische Rennstall Williams hat am Freitagmorgen seinen neuen Wagen für die kommende Saison vorgestellt. Das Team präsentierte den erneut überwiegend weißen FW 38 via Pressemitteilung und in den sozialen Netzwerken. Auch Mercedes hatte beim Shakedown gegenüber Ferrari die Nase vorne und schickte den W07 noch vor der Scuderia-Präsentation auf die Strecke.


Williams zeigt den FW 38

19.02.2016, 12:31 Kicker.de

Williams zeigt den FW 38 Der britische Rennstall Williams hat am Freitagmorgen seinen neuen Wagen für die kommende Saison vorgestellt. Das Team präsentierte den erneut überwiegend weißen FW 38 via Pressemitteilung und in den sozialen Netzwerken. Teamgründer Frank Williams sprach in einer Mitteilung von einer Herausforderung, den dritten Platz in der Konstrukteurswertung hinter Weltmeister Mercedes und Ferrari zu verteidigen.


Seiten: 1 2 3 4 5

Sport Community

sport community

Werde kostenlos Mitglied im Sport Forum

Diskussionen mit Fans zu allen Sportarten und News

Wir freuen uns auf deine Beiträge!

jetzt Anmelden!

Foren und News

Alle Sportarten und mehr