2. Bundesliga

Pleite in Düsseldorf: Rote Teufel sind "brutal enttäuscht"

20.08.2017, 12:47 Kicker.de

Der 1. FC Kaiserslautern wartet auch nach dem Gastspiel in Düsseldorf auf den ersten Liga-Sieg in der Saison 2017/18. Dabei spielten die Pfälzer bei der Fortuna 40 Minuten lang gut mit, hatten sogar die Chance in Führung zu gehen. Dann allerdings kassierten sie kurz vor der Pause das 0:1 - und präsentierten sich in der Folge als klar unterlegenes Team. Die Mannschaft und Trainer Norbert Meier machten sich im Nachgang auf die Suche nach Gründen.


Spruchbanner: DFB fordert Aue zu Distanzierung auf

20.08.2017, 11:56 Kicker.de

Spruchbanner: DFB fordert Aue zu Distanzierung auf Einen Punkt konnte der FC Erzgebirge Aue am Freitag aus Braunschweig entführen (1:1). Begleitet wurde die Partie wie in nahezu allen anderen Stadien vom Fan-Protest gegen den Deutschen Fußball-Bund (DFB). Einzelne Anhänger des FC Erzgebirge Aue schossen dabei aber mit einem Spruchbanner deutlich über das Ziel hinaus. Nun fordert der DFB eine klare Distanzierung.


Top-Duell in Nürnberg - Bayerisches Derby in Ingolstadt

20.08.2017, 10:00 Kicker.de

Heute steht das Top-Duell Nürnberg gegen Union im Fokus. In Ingolstadt steigt das bayerische Derby der Punktlosen. Am Samstag wusste der neue Primus Sandhausen zu überraschen - 4:0 in Dresden! Düsseldorf bleibt auf der Erfolgswelle, Lautern musste am Rhein eine Pleite quittieren. Mit einem Erfolg gegen St. Pauli hatte Darmstadt den dritten Spieltag in der 2. Bundesliga eröffnet.


SVS: Seegert erleidet Augenhöhlenbruch

19.08.2017, 17:30 Kicker.de

Der SV Sandhausen muss vorübergehend auf Marcel Seegert verzichten. Der Abwehrspieler zog sich beim 4:0-Sieg des SVS bei Dynamo Dresden einen Bruch der rechten Augenhöhle zu.


Heuer Fernandes: "Glück, dass es die richtige Ecke war"

19.08.2017, 16:25 Kicker.de

Mit dem 3:0 gegen St. Pauli hat Darmstadt 98 am Freitagabend ein dickes Ausrufezeichen gesetzt. Maßgeblich daran beteiligt war auch Daniel Heuer Fernandes, der Keeper parierte beim Stande von 2:0 einen Elfmeter.


Sandhausen ballert sich an die Spitze - Fortuna schlägt FCK

19.08.2017, 14:54 Kicker.de

Düsseldorf bleibt auf der Erfolgswelle, Lautern musste am Rhein eine Pleite quittieren. Zu überraschen wusste der neue Primus Sandhausen - 4:0 in Dresden! Auch Außenseiter Duisburg durfte in Heidenheim jubeln. Am Sonntag steht das Topduell Nürnberg gegen Union im Fokus. Mit einem Erfolg gegen St. Pauli hat Darmstadt den dritten Spieltag in der 2. Bundesliga eröffnet. Außerdem gab es beim Debüt von Aues Interimscoach Robin Lenk einen Punkt in Braunschweig.


Jede Menge Erfahrung: Freis stürmt für den Jahn

19.08.2017, 12:45 Kicker.de

Zweitliga-Aufsteiger Jahn Regensburg hat sich am Samstag in der Offensive verstärkt: Sebastian Freis, nach seiner Zeit bei der SpVgg Greuther Fürth seit dem 1. Juli vereinslos, unterschrieb bei den Oberpfälzern bis zum 30. Juni 2019.


Fortuna empfängt Lautern - MSV beim FCH

19.08.2017, 10:21 Kicker.de

Mit einem Erfolg gegen St. Pauli hat Darmstadt den dritten Spieltag in der 2. Bundesliga eröffnet. Außerdem gab es beim Debüt von Aues Interimscoach Robin Lenk einen Punkt in Braunschweig. Heute folgen drei Partien: Setzt dabei Düsseldorf gegen Kaiserslautern seinen guten Start fort? Der Sonntag: Im Fokus stehen ein Topduell - Nürnberg empfängt Union - und ein bayerisches Derby zweier Fehlstarter, wenn Ingolstadt auf Regensburg trifft.


Janßen: "Haben aus dem 'Mehr' zu wenig gemacht"

19.08.2017, 09:19 Kicker.de

Nach dem zweiten Sieg im dritten Spiel ist Darmstadt 98 zumindest am Freitagabend Tabellenführer der 2. Bundesliga. Mit einer eiskalten Chancenverwertung, ein bisschen Glück, einem starken Schlussmann und einem Weltmeister als Torschützen erklommen die Lilien die Spitzenposition im Unterhaus. St. Paulis Trainer Olaf Janßen war nach der deutlichen 0:3-Niederlage überhaupt nicht zufrieden mit dem Verhältnis von Aufwand und Ertrag.


"Kotzt mich an": Lieberknechts Wutrede im Wortlaut

18.08.2017, 22:38 Kicker.de

"Kotzt mich an": Lieberknechts Wutrede im Wortlaut Nach dem 1:1 im Heimspiel gegen Erzgebirge Aue platzte Braunschweigs Trainer Torsten Lieberknecht auf der Pressekonferenz der Kragen. Der Coach ging mit Teilen der Eintracht-Fans, die Aktionen der eigenen Mannschaft immer wieder mit hämischem Beifall quittiert hatten, hart ins Gericht und stellte sich demonstrativ vor seine Mannschaft. Die Wutrede im Wortlaut.


Seiten: 1 2 3 4 5 6 7

Sport Community

sport community

Werde kostenlos Mitglied im Sport Forum

Diskussionen mit Fans zu allen Sportarten und News

Wir freuen uns auf deine Beiträge!

jetzt Anmelden!

Foren und News

Alle Sportarten und mehr