Bayer 04 Leverkusen

Herrlichs schlechte Erinnerungen an Kohfeldt

12.12.2017, 18:06 Kicker.de

Herrlichs schlechte Erinnerungen an Kohfeldt Die Rollen sollten klar verteilt sein, wenn der Tabellenfünfte, der seit zehn Partien unbesiegt ist, zuhause auf den Vorletzten trifft. Doch das sieht Heiko Herrlich ganz anders. Und das nicht nur, weil der Werkself-Trainer unliebsame Erinnerungen an sein erstes Duell mit Werder-Coach Florian Kohfeldt hat.


Bayers Probleme mit Werder: Wird's diesmal besser?

11.12.2017, 18:54 Kicker.de

Bayers Probleme mit Werder: Wird's diesmal besser? Gegen Werder Bremen wollte es für Bayer Leverkusen in jüngster Vergangenheit einfach nicht mit einem Heimerfolg klappen, dabei reicht die dunkle Bilanz noch viel weiter zurück. Doch in der derzeitigen Verfassung scheint die Elf von Heiko Herrlich gewappnet für den Angstgegner.


Top-Elf mit Leverkusen-Trio und fünf Debütanten

11.12.2017, 13:00 Kicker.de

Mit Leon Bailey, Lars Bender und Bernd Leno stehen gleich drei Spieler von Bayer Leverkusen in der Elf des Tages des 15. Spieltages. Wie in der Vorwoche finden sich insgesamt fünf Debütanten dort wieder.


Leno-Interesse? Bayern spricht von "totaler Ente"

11.12.2017, 12:44 Kicker.de

Leno-Interesse? Bayern spricht von "totaler Ente" Die Torhüter sind immer wieder ein Thema beim FC Bayern. Manuel Neuer fällt mit einem Mittelfußbruch nach wie vor aus, am Samstag musste auch Vertreter Sven Ulreich mit Adduktoren-Problemen passen. Plötzlich stand so wieder Tom Starke im Tor der Münchner. Nun sorgte ein Bericht über ein angebliches Münchner Interesse an Leverkusens Bernd Leno für Wirbel - inklusive Dementi.


Boldt lobt Henrichs - und dieser Herrlich

10.12.2017, 17:48 Kicker.de

Boldt lobt Henrichs - und dieser Herrlich Mit seiner Einwechslung bekam Bayer 04 wieder Kontrolle über das Spiel in Stuttgart. Dies lag zwar auch entscheidend mit daran, dass Heiko Herrlich mit der Hereinnahme von Benjamin Henrichs das System umstellte. Doch auch der Nationalspieler, der derzeit keinen Stammplatz bei Bayer 04 innehat, setzte persönlich wichtige Akzente.


LIVE! Schalke mit Embolo - Borussia wieder mit Kramer

09.12.2017, 17:47 Kicker.de

Nach den Entscheidungen des Nachmittags - Borussia Dortmund kassierte den nächsten Rückschlag, der FC Bayern sicherte sich die Herbstmeisterschaft - steigt das Topspiel am Samstagabend in Mönchengladbach: Die Borussia geht mit Kramer ins Duell mit Schalke. Bei den Knappen beginnt Embolo, Burgstaller sitzt zunächst auf der Bank.


Völler verwundert: "Wo war der Video-Assistent?"

08.12.2017, 23:51 Kicker.de

Der Freitagabend hielt einiges bereit für die Fußball-Stammtische der Nation. Stuttgart empfing Leverkusen und hatte gegen den Angstgegner der letzten Jahre erneut nichts zu bestellen. Bayer kletterte dadurch zumindest über Nacht etwas in der Tabelle und baute mehrere Serien aus. Doch der Aufreger des Abends war hinterher wieder einmal eine Szene, die auf dem Deckel des Video-Assistenten landete.


Die 56. Bundesliga-Saison startet am 24. August

08.12.2017, 18:39 Kicker.de

Die 56. Bundesliga-Saison startet am 24. August Der Deutsche Fußball-Bund hat am Freitagabend offiziell den Rahmenterminkalender für das Fußballjahr 2018 bekanntgegeben. Weil im Sommer bekanntlich die Weltmeisterschaft in Russland über die Bühne geht und erst am 15. Juli mit dem Finale endet, beginnt die 56. Bundesliga-Saison etwas später. Das Wochenende zwischen dem 24. bis 26. August 2018 ist vom DFB für den 1. Spieltag auserkoren worden. Auch erste Eckdaten für die 2. und 3. Liga sowie für den DFB-Pokal stehen fest.


"Blaues Wunder": Scholl kritisiert Tedesco und Co.

08.12.2017, 13:08 Kicker.de

"Blaues Wunder": Scholl kritisiert Tedesco und Co. Domenico Tedesco, Julian Nagelsmann oder etwa Hannes Wolf - auf dem Trainermarkt in der Bundesliga gibt derzeit eine neue Generation den Ton an. Das gefällt nicht jedem, jetzt teilte Mehmet Scholl kräftig aus und prophezeit dem deutschen Fußball gar ein "blaues Wunder", weil Spieler wie Ribery, Robben oder Effenberg künftig keine Rolle spielen werden.


Stuttgarts Heimbilanz spielt Herrlich in die Karten

07.12.2017, 12:21 Kicker.de

Stuttgarts Heimbilanz spielt Herrlich in die Karten Die Heimbilanz des Gegners vom Freitag spielt Heiko Herrlich in seiner Rolle als Mahner perfekt in die Karten. Auf dass nur ja keiner meine, den Aufsteiger aus Stuttgart schlage man im Vorübergehen. Das Gute daran: Herrlichs Rechnung stimmt: "Wir sind gewarnt. Bisher hat es nur der FC Augsburg mit einem 0:0 geschafft, beim VfB etwas mitzunehmen. Ansonsten haben sie alle Heimspiele gewonnen."


Seiten: 1 2 3 4 5 6 7

Sport Community

sport community

Werde kostenlos Mitglied im Sport Forum

Diskussionen mit Fans zu allen Sportarten und News

Wir freuen uns auf deine Beiträge!

jetzt Anmelden!

Foren und News

Alle Sportarten und mehr