Benes, Laszlo

Hecking: Kein Freund von "reflexartigen Reaktionen"

15.09.2017, 09:08 Kicker.de

Hecking: Kein Freund von "reflexartigen Reaktionen" Die neue Saison ist erst drei Spieltage alt, da beschäftigt die Borussen die Verletzungsproblematik schon wieder. Durch den Ausfall von Laszlo Benes, der sich im Trainingsspiel gegen VVV Venlo am Dienstag den Mittelfußbruch gebrochen hat und drei Monate pausieren muss, sind es gleich acht Spieler, die Trainer Dieter Hecking in Leipzig nicht zur Verfügung stehen.


Bestätigt: Benes mit Mittelfußbruch

13.09.2017, 12:59 Kicker.de

Am Mittwoch nach dem Röntgen folgte die niederschmetternde Diagnose: Laszlo Benes hat sich im gestrigen Trainingsspiel gegen VVV Venlo (5:1) einen Mittelfußbruch zugezogen. Der Mittelfeldspieler fällt für die kommenden drei Monate aus. Er muss wahrscheinlich operiert werden.


Benes-Verletzung überschattet Gladbachs Testsieg

12.09.2017, 18:17 Kicker.de

Borussia Mönchengladbach hat am Dienstagnachmittag einen Test gegen VVV Venlo mit 5:1 gewonnen. Das Spiel gegen den niederländischen Erstligisten fand als nicht öffentliches Trainingsspiel unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt. Die Treffer für die Fohlen erzielten Raul Bobadilla, Julio Villalba, Mickael Cuisance und Jonas Hofmann mit einem Doppelpack. Laszlo Benes musste mit einer Fußverletzung vom Platz.


Benes krank - Kolodziejczak läuft wieder

01.08.2017, 12:30 Kicker.de

Vor der Abreise nach Rom, wo Papst Franziskus die Borussen am Mittwochmorgen zur Privataudienz im Vatikan empfängt, ging es für die Profis am Dienstag noch einmal auf den Trainingsplatz. Nicht mit dabei: Laszlo Benes, der krankheitsbedingt eine Pause einlegen muss. Und auch Tony Jantschke, der weiterhin wegen muskulärer Probleme aussetzt. Dafür zeigte sich Timothee Kolodziejczak erstmals wieder auf dem Rasen.


Entwarnung bei Hazard - Benes überzeugt

30.07.2017, 12:18 Kicker.de

Am Sonntagmorgen gab Thorgan Hazard Entwarnung. Der Belgier zeigte sich schon wieder beim Auslaufen, nachdem er im Test gegen den FC Malaga am Samstag (2:1) noch vor der Pause verletzt ausgewechselt werden musste. Leichte Probleme mit der Achillessehne waren die Ursache für das vorzeitige Dienstende gewesen. Nichts Dramatisches, nichts, was Hazard knapp zwei Wochen vor dem Pflichtspielstart beim Kampf um einen Startplatz ins Hintertreffen bringen würde.


Benes bringt sich in Position

05.05.2017, 09:03 Kicker.de

Benes bringt sich in Position Am Samstag im Heimspiel gegen den FC Augsburg (15.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) könnte wieder die Stunde von Laszlo Benes schlagen. Für Dieter Hecking besteht nach dem 2:1-Sieg in Mainz kein zwingender Grund, den Slowaken aus der Startelf zu nehmen. Zumal Christoph Kramer nach seiner wochenlangen Verletzungspause (Innenbandteilriss im Knie) gerade erst ins Mannschaftstraining zurückgekehrt ist.


Noch ein weiteres Debüt für Benes

06.04.2017, 13:00 Kicker.de

Laszlo Benes war Gladbachs Matchwinner gegen Hertha BSC: In seinem Startelf-Debüt glückte ihm auch gleich sein erster Bundesliga-Treffer. Dank seiner starken Leistung gab es für ihn gleich noch eine Premiere: Er steht in der Elf des Spieltages.


Das ist Gladbachs Ballermann Benes

06.04.2017, 10:58 Kicker.de

Das ist Gladbachs Ballermann Benes Sein Siegtreffer am Mittwochabend beim 1:0 gegen Hertha BSC Berlin hat Laszlo Benes (19) schlagartig ins Rampenlicht befördert. Erster Startelfeinsatz, erstes Tor - und direkt Matchwinner. Der kicker stellt das nächste Talent, das Borussia Mönchengladbach aus dem Hut gezaubert hat, vor.


Benes "streckt die Nase richtig raus"

05.04.2017, 22:55 Kicker.de

Benes "streckt die Nase richtig raus" "Ich schaue nach oben. Ich will vorne angreifen", gab Mönchengladbachs Trainer Dieter Hecking die Richtung vor dem Duell mit Mönchengladbach vor. Seine Mannschaft hielt Wort und siegte nach einem beeindruckenden Sturmlauf 1:0. Der Borussia-Coach hatte auch bei der Nominierung der Doppelsechs den richtigen Riecher: Laszlo Benes zahlte das Vertrauen mit dem Treffer des Tages zurück.


Hecking-Lob für die Youngster

08.01.2017, 21:59 Kicker.de

Unter einem neuen Trainer werden die Karten neu gemischt. Das wissen die Spieler aus der zweiten Reihe wie Jonas Hofmann oder Nico Schulz, die unter Andre Schubert arg überschaubare Einsatzminuten zugesprochen bekamen. Das betrifft aber auch die ganze Reihe an Talenten im Borussen-Kader, die sich im Marbella-Trainingslager zeigen wollen. Max Eberl hatte schon zum Vorbereitungsstart seine Hoffnung zum Ausdruck gebracht, dass der Nachwuchs in der zweiten Saisonhälfte Dampf macht.


Seiten: 1 2

Sport Community

sport community

Werde kostenlos Mitglied im Sport Forum

Diskussionen mit Fans zu allen Sportarten und News

Wir freuen uns auf deine Beiträge!

jetzt Anmelden!

Foren und News

Alle Sportarten und mehr