RB Leipzig

Schon wieder gut! RB-Konstanz verblüfft selbst Hasenhüttl

17.11.2017, 15:15 Kicker.de

Dass Leipzig schon wieder so gut ist, hätte nicht mal Ralph Hasenhüttl gedacht. Der Trainer sprach vor dem Auswärtsspiel in Leverkusen, das er gerne als Zuschauer verfolgen würde, über die erfolgreichen Nationalspieler, deren verpatzte Partys und sein Spiegelbild.


Leipzigs gute Erinnerungen an Leverkusen

16.11.2017, 09:35 Kicker.de

Leipzigs gute Erinnerungen an Leverkusen Der Spielplan der laufenden Bundesliga-Saison hat es so gewollt: Wenn RB Leipzig am Samstag bei Bayer Leverkusen gastiert (15.30 Uhr, LIVE! auf kicker.de), dann steigt die Partie auf den Tag genau ein Jahr, nachdem beide Vereine in der Beletage des deutschen Fußballs das erste Mal die Klingen gekreuzt haben. Exakt am 18. November 2016 trat der damalige Aufsteiger RB Leipzig erstmals in seiner Bundesliga-Historie zu einem Punktspiel in der BayArena an - und lieferte gleich ein Spektakel ab.


Poulsen: "Für mich geht ein Traum in Erfüllung

15.11.2017, 17:15 Kicker.de

Seit Mittwoch sind sämtliche Profis von RB Leipzig wieder in Sachsen. Nachdem Emil Forsberg nach der umjubelten Qualifikation mit Schweden für die WM 2018 bereits am Dienstag wieder in Leipzig ankam (aber noch nicht trainiert hatte), kehrten am Mittwoch auch Timo Werner, Marcel Halstenberg, Yussuf Poulsen, Marcel Sabitzer, Bruma, Lukas Klostermann und Konrad Laimer zurück.


Hasenhüttl über Pavard: "Ist kein Thema"

14.11.2017, 14:56 Kicker.de

Am Dienstag hat Ralph Hasenhüttl mit seiner Mannschaft die Vorbereitung für das Ligaspiel am Samstag bei Bayer Leverkusen aufgenommen. Kontakt zu seinem jüngst dekorierten WM-Teilnehmer hatte der Trainer von RB Leipzig auch bereits. Derweil erteilte er Spekulationen um Stuttgarts Benjamin Pavard eine Absage. Gesprächsbereitschaft gebe er aver bei Dominik Kaiser und Marvin Compper.


Hasenhüttl freut sich für Forsberg

14.11.2017, 14:56 Kicker.de

Am Dienstag hat Ralph Hasenhüttl mit seiner Mannschaft die Vorbereitung für das Ligaspiel am Samstag bei Bayer Leverkusen aufgenommen. Kontakt zu seinem jüngst dekorierten WM-Teilnehmer hatte der Trainer von RB Leipzig auch bereits. Derweil erteilte er Spekulationen um Stuttgarts Benjamin Pavard eine Absage. Gesprächsbereitschaft gebe es aber bei Dominik Kaiser und Marvin Compper.


Reizvolles Ziel: "Deutschland hat unsere Zukunft in der Hand"

14.11.2017, 14:00 Kicker.de

Reizvolles Ziel: "Deutschland hat unsere Zukunft in der Hand" Die Bundesliga ist für französische Talente ein reizvolles Pflaster. 19 Franzosen wurden in dieser Saison im deutschen Oberhaus bereits eingesetzt. Nun widmete die "L'Equipe" diesem Thema ihre Titelgeschichte - und auch Nationaltrainer Didier Deschamps war voll des Lobes.


Forsberg: "Ich kann einfach nur lachen"

14.11.2017, 00:45 Kicker.de

Forsberg: "Ich kann einfach nur lachen" Dank einer disziplinierten Leistung im Mailänder Giuseppe-Meazza-Stadion hat die schwedische Nationalelf am Montagabend die Qualifikation zur Weltmeisterschaft 2018 in Russland geschafft. In einem hochspannenden Spiel hielten die Skandinavier gegen Italien ein torloses Remis und durften sich deshalb aufgrund des 1:0-Hinspielsiegs über das WM-Ticket freuen. Emil Forsberg, Offensivmann von Bundesligist RB Leipzig, hatte nach dem Schlusspfiff Mühe, seine Freude in Worte zu fassen.


Asamoah: "Mit Werner können wir die WM gewinnen"

12.11.2017, 18:00 Kicker.de

Mit der deutschen Nationalmannschaft kam er bei der WM 2002 bis ins Finale, schoss in 43 Länderspielen sechs Tore - Gerald Asamoah kann auf eine sehr ordentliche Karriere in der deutschen Nationalmannschaft zurückblicken. In seiner kicker-Kolumne (Montagsausgabe) geht der Ex-Stürmer auf die großen Qualitäten der neuen Generation und die guten Aussichten für die Weltmeisterschaft 2018 in Russland ein. Dabei setzt er vor allem auf einen seiner Nachfolger im Angriff.


Halstenberg: Eine Karriere im Zeitraffer

12.11.2017, 12:15 Kicker.de

Halstenberg: Eine Karriere im Zeitraffer Marcel Halstenberg war lange nicht auf dem Radar, ehe er mit 26 Jahren in London gegen England sein Debüt für den DFB gab. Denn bisher spielte er in den U-Mannschaften des Verbandes keine Rolle, erst mit einer Umschulung bei Borussia Dortmund und mit dem Wechsel zu RB Leipzig nahm seine Karriere rasant an Tempo auf.


Hasenhüttl sicher: Dieses Leipzig kann noch mehr

11.11.2017, 19:35 Kicker.de

Auch im zweiten Bundesliga-Jahr der Vereinsgeschichte sorgt RB Leipzig für Furore: Das hat seine Gründe, sagt Trainer Ralph Hasenhüttl (50) - und sieht die Möglichkeiten der Sachsen noch nicht ausgeschöpft.


Seiten: 1 2 3 4 5 6 7

Sport Community

sport community

Werde kostenlos Mitglied im Sport Forum

Diskussionen mit Fans zu allen Sportarten und News

Wir freuen uns auf deine Beiträge!

jetzt Anmelden!

Foren und News

Alle Sportarten und mehr