Williams Martini Racing

Formel-1-Champion Keke Rosberg wird 70

05.12.2018, 22:35 Kicker.de

Weltmeister, Weltmeister-Manager, Weltmeister-Vater: Der Finne Keke Rosberg hat der Formel 1 seinen Stempel aufgedrückt. Nun feiert der Champion von 1982, Manager von Mika Häkkinen und Papa von Nico Rosberg seinen 70. Geburtstag. Hyvää syntymäpäivää!


Perfekt: Kubica fährt 2019 für Williams

22.11.2018, 10:21 Kicker.de

Der Pole Robert Kubica hat sich mit dem Williams-Team auf einen Vertrag für ein Comeback in der kommenden Formel-1-Saison geeinigt. Der 33-Jährige wird an der Seite des Briten George Russell für den Traditionsrennstall starten und so nach acht Jahren wieder in der Königsklasse fahren.


Kubica soll 2019 für Williams fahren

21.11.2018, 13:23 Kicker.de

Der Pole Robert Kubica hat sich einem Medienbericht zufolge mit dem Williams-Team auf einen Vertrag für ein Comeback in der kommenden Formel-1-Saison geeinigt. Der 33-Jährige werde an der Seite des Briten George Russell für den Traditionsrennstall starten und so nach acht Jahren wieder in der Königsklasse fahren, berichtete das Fachportal motorsport.com am Mittwoch. Der Deal solle am Donnerstag im Fahrerlager beim Saisonfinale in Abu Dhabi verkündet werden.


Sao Paulo - wo Träume wahr werden

06.11.2018, 13:18 Kicker.de

Der 20. Grand Prix der Formel-1-Saison 2018 wird am Sonntag, 11. November, um 18.10 Uhr (MEZ) in Brasilien auf dem Kurs "Autodromo José Carlos Pace" in Interlagos gestartet. Die Fahrer-Weltmeisterschaft ist zwar entschieden, nachdem sich Mercedes-Pilot Lewis Hamilton in Mexiko zum fünften Mal gekrönt hat, doch der Kurs im Riesenreich von Südamerika ist ein Klassiker, der immer wieder für Überraschungen sorgt.


Fahrer-Karussell: Leclerc wird Vettel-Kollege

11.09.2018, 11:00 Kicker.de

Die Formel 1 hat eine Reihe von Personalien für die Zukunft geklärt. Auch die Nachfolge von Daniel Ricciardo bei Red Bull ist geregelt. Der 22 Jahre alte Franzose Pierre Gasly, ein Zögling der hauseigenen Talentschmiede, rückt vom kleineren Schwesterteam Toro Rosso auf. Auch der Ferrari-Teamkollege von Sebastian Vettel steht nun fest. Einige Teams im Hinterfeld haben ihre Personalplanungen noch nicht abgeschlossen.


Fahrer-Karussell: Ferrari-Cockpit offen

21.08.2018, 11:00 Kicker.de

Die Formel 1 hat in ihrer Sommerpause eine Reihe von Personalien für die Zukunft geklärt. Seit Montagabend ist auch die Nachfolge von Daniel Ricciardo bei Red Bull geregelt. Der 22 Jahre alte Franzose Pierre Gasly, ein Zögling der hauseigenen Talentschmiede, rückt vom kleineren Schwesterteam Toro Rosso auf. Noch offen ist für 2019 das zweite Ferrari-Cockpit. Auch die Teams im Hinterfeld haben ihre Personalplanungen noch nicht abgeschlossen.


Das Kubica-Comeback in Barcelona

11.05.2018, 14:15 Kicker.de

Mehr als sieben Jahre ist es her. Am Freitag absolvierte Robert Kubica zum ersten Mal seit Ende 2010 wieder ein Freies Training der Formel 1 auf dem Circuit de Barcelona-Catalunya. Dort, wo er vor seinem schweren Rallye-Crash Testbester gewesen war. Ein Unfall, der die Karriere des mittlerweile 33 Jahre alten Polen entscheidend einbremste - aber nicht stoppte.


Seiten: 1

Sport Community

sport community

Werde kostenlos Mitglied im Sport Forum

Diskussionen mit Fans zu allen Sportarten und News

Wir freuen uns auf deine Beiträge!

jetzt Anmelden!

Foren und News

Alle Sportarten und mehr