Wintersport

LIVE! ab 15 Uhr: Verfolgung der Damen

24.03.2018, 12:10 Kicker.de

Die deutschen Biathletinnen gehen in Person von Laura Dahlmeier mit Chancen auf einen Podestplatz in die letzte Verfolgung des Olympia-Winters. Beim Weltcup-Finale im sibirischen Tjumen ist die Doppel-Olympiasiegerin als Sechste in Schlagdistanz zur Spitze. Die 24-Jährige muss auf Sprintsiegerin Darya Domracheva aus Weißrussland 50 Sekunden aufholen. Alle acht deutschen Skijägerinnen haben sich für das Rennen der besten 60 des Sprints qualifiziert.


LIVE! Erneut Fourcade - oder doch Boe?

24.03.2018, 12:10 Kicker.de

Mit 336 Punkten führt Martin Fourcade die Weltcup-Wertung in der Verfolgung vor Johannes Thignes Boe (310) an. Im Sprint hat sich der Franzose die kleine Kristallkugel hauchdünn vor dem Norweger gesichert - schlägt der Skandinavier im russischen Tyumen über die 12,5 Kilometer lange Distanz heute zurück? Und wo landet das DSV-Quintett?


LIVE! ab 10 Uhr: Team-Skifliegen in Planica

24.03.2018, 09:45 Kicker.de

Vier Norweger landeten am Freitag beim Skiflug-Auftakt in Planica unter den Top 8. Damit sind die Skandinavier am heutigen Samstag im Teamwettbewerb in Slowenien auch der wohl heißeste Anwärter auf den Sieg. Oder kann Polen um Ausnahmekönner Kamil Stoch dazwischenfunken?


Stoch gewinnt auch beim Skifliegen in Planica

23.03.2018, 17:00 Kicker.de

Die deutschen Skispringer haben zum Auftakt des Skiflug-Wochenendes im slowenischen Planica das Podest verpasst. Der Sieg ging einmal mehr an den Polen Kamil Stoch.


Domracheva gewinnt Sprint in Tjumen - Dahlmeier 6.

23.03.2018, 15:58 Kicker.de

Doppel-Olympiasiegerin Laura Dahlmeier ging ohne allzu große Erwartungen ins Weltcupfinale der Biathleten im russischen Tjumen - und war als Sechste doch beste Deutsche im Sprint in Sibirien. Den Tageserfolg holte sich Darya Domracheva (33. Weltcupsieg), die kleine Kristallkugel ging trotz dreier Strafrunden an Anastasiya Kuzmina. Die hat im Gesamtweltcup nun mehr denn je Kaisa Mäkäräinen im Nacken.


LIVE! Skifliegen in der Sonne Sloweniens

23.03.2018, 14:33 Kicker.de

Die deutschen Skispringer wollen zum Saisonabschluss im slowenischen Planica noch einmal auf das Podest springen. Beim Skiflug-Einzel muss Bundestrainer Werner Schuster aber auf seinen Einzel-Olympiasieger Andreas Wellinger verzichten. Der 22 Jahre alte Bayer verpasste als 56. das Feld der besten 40 und ist damit wie sein Teamkollege Karl Geiger nicht qualifiziert. Die Hoffnungen der DSV-Adler ruhen auf Richard Freitag und Markus Eisenbichler.


LIVE! Sprint der Damen in Tjumen

23.03.2018, 14:32 Kicker.de

Doppel-Olympiasiegerin Laura Dahlmeier geht ohne allzu große Erwartungen ins Weltcupfinale der Biathleten im russischen Tjumen. Im Sprint will die 24-Jährige auf der Strecke noch einmal alles geben und vor allem am Schießstand sauber arbeiten. Dann sehe man, was rauskommt, sagte sie. Im Gesamtweltcup hat die Garmisch-Partenkirchnerin als Vierte mit 112 Punkten hinter Spitzenreiterin Anastasija Kuzmina aus der Slowakei nur noch theoretische Chancen, ihren Vorjahressieg zu wiederholen.


Nach Olympia-Sieg: Savchenko/Massot holen WM-Titel!

22.03.2018, 22:21 Kicker.de

Die Olympiasieger Savchenko/Massot zeigten nur wenige Wochen nach den Winterspielen von Pyeongchang keine Schwäche und holten sich den WM-Titel mit einem erneuten Weltrekord. Das Publikum in Mailand feierte die Oberstdorfer Paarläufer am Donnerstagabend frenetisch.


LIVE! Biathleten starten mit Sprint ins Saisonfinale

22.03.2018, 14:38 Kicker.de

Die deutschen Biathleten starten heute (14.45 Uhr) mit dem Sprint ins Saisonfinale. Der umstrittene Weltcup im sibirischen Tjumen wird von einigen Nationen aus Protest wegen des russischen Dopingskandals boykottiert. Sportlich geht es um die Entscheidung im Gesamtweltcup. Bei den Männern sind nur noch der sechsmalige Gesamtsieger Martin Fourcade aus Frankreich und der Norweger Johannes Thingnes Bö im Rennen.


"Dieser Druck - schon mit 15 Jahren!"

19.03.2018, 14:49 Kicker.de

Vom 21. bis zum 25. März finden in Mailand die Eiskunstlauf-Weltmeisterschaften statt. Zu den herausragenden Figuren ihrer Sportart zählt Katarina Witt. Die viermalige Weltmeisterin wurde 1984 und 1988 Olympiasiegerin und schrieb in Calgary mit ihrer Traumkür "Carmen" ein Stück Eiskunstlauf-Geschichte. Am Rande der Laureus World Sports Awards in Monte Carlo blickte die ARD-Expertin auf Pyeongchang zurück, schwärmte von den deutschen Olympiasiegern Aljona Savchenko und Bruno Massot, zeigte sich aber auch besorgt über Entwicklungen im Eiskunstlaufen.


Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10

Sport Community

sport community

Werde kostenlos Mitglied im Sport Forum

Diskussionen mit Fans zu allen Sportarten und News

Wir freuen uns auf deine Beiträge!

jetzt Anmelden!

Foren und News

Alle Sportarten und mehr