Formel 1

Vettel - Im Tempo-Rausch auf Titeljagd

30.08.2018, 13:42 Kicker.de

Überwältigt vom Mythos Monza wurde einst auch ein Michael Schumacher emotional. "In Monza mit einem Ferrari zu gewinnen, ist einfach das Größte", beteuerte der oft so unterkühlte Rekordchampion nach einer seiner Formel-1-Triumphfahrten im Autodromo Nazionale. Tempo-Rausch und italienische Leidenschaft - der Königliche Park steht als perfektes Sinnbild für die Marke Ferrari, die nun schon viel zu lange auf einen Heimsieg und einen Titel wartet. Erlöser könnte in dieser Saison Schumachers Erbe Sebastian Vettel sein.


Vettel vor Ferrari-Heimspiel: "Absolutes Highlight"

29.08.2018, 11:21 Kicker.de

Sebastian Vettel kann das Formel-1-Heimspiel seines Ferrari-Teams in Monza nach seinem Sieg in Spa kaum erwarten. "Wenn man die richtige Farbe trägt so wie ich, dann ist es in Monza immer großartig. Es ist ein absolutes Highlight, für einen Rennfahrer gibt es nichts Besseres", sagte der 31-Jährige vor dem Großen Preis von Italien am Wochenende.


PS-Protz Vettel auf dem Weg zur WM-Wende

27.08.2018, 17:06 Kicker.de

Lewis Hamilton fühlt sich plötzlich etwas hilflos. Im hochspannenden WM-Duell mit Sebastian Vettel fleht der Formel-1-Spitzenreiter nach der verlorenen Kraftprobe von Spa-Francorchamps um mehr Dampf für seinen Silberpfeil. "Ich kann nicht immer Wunder vollbringen", sagt Hamilton und nimmt sein Mercedes-Team in die Pflicht: "Wir müssen einfach härter arbeiten." Ausgerechnet vor dem Ferrari-Heimspiel auf dem Vollgas-Kurs in Monza spürt der Titelverteidiger ein erstaunliches Tempo-Defizit gegen Vettels roten PS-Protz.


"FAZ": Formel 1 und Hockenheim für 2019 einig

27.08.2018, 12:45 Kicker.de

Die Formel 1 gastiert wohl im kommenden Jahr doch wieder in Hockenheim. Die Formel-1-Führung hat sich der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung" zufolge mit den Betreibern des Hockenheimrings auf ein Deutschland-Rennen für 2019 geeinigt. Demnach haben die Chefs der Rennserie ihre Forderungen für ein Antrittsgeld deutlich gesenkt und so den Weg für einen weiteren deutschen Grand Prix geebnet.


"Ferrari: Fast and Furios - Spa färbt sich rot"

27.08.2018, 11:41 Kicker.de

Der Grand Prix von Belgien bot alles, was das motorsportbegeisterte Herz höher schlagen lässt. Das Formel-1-Titelrennen spitzt sich weiter zu. Sebastian Vettels dominanter Sieg in Spa-Francorchamps lässt Ferrari in bester Stimmung zum Heimrennen nach Monza reisen. WM-Spitzenreiter Lewis Hamilton spürt den Druck. Die internationalen Pressestimmen . . .


Vettel unter Druck: Hamilton will davonziehen

23.08.2018, 20:13 Kicker.de

Auf dem Weg zu seinem fünften Titel will sich Lewis Hamilton nicht mehr von Sebastian Vettel einholen lassen. Vor dem Rennen in Spa droht der Mercedes-Star mit dem "Hammer".


Force India fährt als Racing Point weiter

23.08.2018, 20:08 Kicker.de

Der Pleite-Rennstall Force India ist gerade noch rechtzeitig vor dem Formel-1-Rennen in Belgien gerettet und darf künftig unter dem neuen Namen Racing Point starten. Der Weltverband FIA genehmigte am Donnerstag nach kniffligen Verhandlungen die Neuzulassung des Teams mit neuen Eigentümern und neuem Titel. Dafür muss der zuletzt insolvente Rennstall allerdings seine bisher errungenen 59 Punkte in der Konstrukteurswertung aufgeben, da die ursprüngliche Formel-1-Zulassung erloschen ist.


Viele Fragezeichen hinter Force India

23.08.2018, 14:36 Kicker.de

Trotz der noch immer unklaren Situation um das Force-India-Team rechnet Formel-1-Pilot Sergio Perez fest mit einem Start beim Grand Prix von Belgien. "Für mich ist alles wie immer. Dieses Team ist es gewohnt, in einer schwierigen Lage zu sein", sagte der Mexikaner am Donnerstag in Spa-Francorchamps. Es gibt aber noch etliche Unwägbarkeiten um den Start und den Status von Force India.


Vettel macht wieder Jagd auf Hamilton

22.08.2018, 13:58 Kicker.de

Die Formel 1 meldet sich in Belgien aus der Sommerpause zurück. Im Titel-Zweikampf mit Mercedes-Pilot und Titelverteidiger Lewis Hamilton kann sich Herausforderer Sebastian Vettel im Ferrari keinen Fehler mehr erlauben. "Es wird sicher eine aufregende zweite Jahreshälfte", freut sich der viermalige Champion auf die verbleibenden neun Saisonrennen.


Hamilton mahnt Mercedes

22.08.2018, 09:26 Kicker.de

Formel-1-Spitzenreiter Lewis Hamilton hat sein Mercedes-Team vor einem Fehlstart nach der Sommerpause gewarnt. "Ich hoffe, sie geben weiter Gas. Wir müssen stark in die zweite Hälfte kommen", sagte der britische Titelverteidiger. Die Rennserie meldet sich am Wochenende mit dem Grand Prix von Belgien in Spa-Francorchamps aus den Ferien zurück. Hamilton führt in der WM vor den verbleibenden neun Saisonrennen mit 24 Punkten Vorsprung vor seinem Ferrari-Rivalen Sebastian Vettel.


Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10

Sport Community

sport community

Werde kostenlos Mitglied im Sport Forum

Diskussionen mit Fans zu allen Sportarten und News

Wir freuen uns auf deine Beiträge!

jetzt Anmelden!

Foren und News

Alle Sportarten und mehr